76/I/2017 Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Du hast keine Berechtigungen dieses Formular zu betrachten oder abzusenden

Status:
Erledigt

Die SPD-Landtagsfraktion wird aufgefordert darauf hinzuwirken, dass die SPD-geführte Landesregierung dafür Sorge trägt, den ÖPNV so zu gestalten, dass ein attraktives und ausreichendes Angebot im ländlichen Raum sichergestellt werden kann.

Begründung:

Eine wachsende Zahl älterer Menschen ist auf ein ausreichendes Verkehrsangebot angewiesen, um Arzt- und Ämterbesuche durchführen und am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.

Deshalb sollten alle Möglichkeiten genutzt werden, solche Verkehrsleistungen bezahlbar sicherzustellen. Dabei sollte innovativ, interregional und über geltende Regelungen hinaus gedacht werden.

Empfehlung der Antragskommission:
Erledgit
Version der Antragskommission:

Änderungsantrag zu diesem Antrag einreichen